September 5, 2018

weiterführende Kurse


SSI Advanced Open Water Diver ist die nächste Anerkennungsstufe auf dem Weg zum SSI Master Diver und beinhaltet vier SSI Specialty Programm Digital Kits. Nach Abschluss der vier ausgewählten SSI Specialty Programme sowie 24 geloggten Tauchgängen erhältst Du, zusammen mit Deinen SSI Specialty Programm Zertifizierungen, automatisch die SSI Advanced Open Water Diver Anerkennungsstufe.


Mindestalter:
10
Voraussetzungen:
Siehe individuelle Voraussetzungen
Theorielektionen:
Variiert
Pool/begrenztes Freiwasser Lektionen:
Variiert
Freiwassertauchgänge:
24
Tiefenlimit:
Variiert
Empfohlene Kursdauer:
Variiert

„Fragen Sie sich auch insgeheim, wie Ihr Tauchlehrer es schafft immer wieder den Weg zurück zum Ausstieg oder Boot zu finden?“ 

Wenn das so ist, dann ist das NAVIGATION Programm genau das, was Sie zur Lösung dieses „Mysteriums“ benötigen.
Wer schon einmal in einem tropischen Gewässer getaucht ist, der kennt die Anweisung des Dive-Guides vor dem Tauchgang: „Wir tauchen Riff rechte Schulter ab und auf der Tiefe von 29 m seht ihr in 140° das Wrack liegen…“Nun haben sie zwei Möglichkeiten: dem Dive Guide an den Flossen zu kleben und dem Rudel zu folgen oder ihre eigene Tauchgangsplanung durchzuführen. Ein zusätzlicher Vorteil dieses Kurses: Ab einer bestimmten Wassertiefe besteht einfach nicht mehr die Möglichkeit „einfach mal so“ aufzutauchen um zu schauen wo man sich befindet. Nach Abschluss unseres Navigationsprogrammes sind sie in der Lage immer dort anzukommen wo sie hinwollen!
Übrigens, falls Sie sich einfach nur über das Thema Navigation informieren möchten, können Sie auch nur das Manual kaufen, ohne einen ganzen Kurs belegen zu müssen. 

Wie läuft der Kurs bei uns ab?

Die Theorie zu diesem Kurs führen wir  vor unseren Navigationstauchgängen in unseren Schulungsräumen durch. Im SSI Open Water Diver Kurs haben sie bereits gelernt sich mit Hilfe eines Kompasses auf gerader Strecke zu bewegen. Auf dieser Fertigkeit bauen wir auf! Sie lernen nun mit Hilfe natürlicher Hilfsmittel, sowie Entfernungs- und Tiefenmessung ihren Weg unter Wasser zu finden. Weitere Themen sind das Tauchen von Dreiecks- und Viereckkursen. Am Ende des Kurses sind sie dann in der Lage durch die Verbindung von Kompass- und natürlicher Navigation Ihre Abschluss Navigationsaufgabe zu lösen.

„Die Tiefe zieht viele Taucher magisch an, daher bieten Tieftauchgänge einen ganz besonderen Reiz.“

Tauchen Sie sicher in Tiefen, die nur wenige Taucher vor Ihnen erkundet haben oder schauen Sie sich ein interessantes Wrack jenseits der 18 Meter Grenze an – Wer möchte das nicht? Aber um diese Art Tauchgänge sicher durchführen zu können, bedarf es spezieller Ausbildung und genau dafür ist das Tieftauch Programm gemacht. 

Leider werden aber genau diese Tieftauchgänge oft ohne die erforderliche Vorbereitung und Planung durchgeführt und können so schnell zu einem unkalkulierbaren Sicherheitsrisiko werden. Daher ist es absolut erforderlich über das richtige Wissen zu verfügen, um Tieftauchgänge sicher durchführen zu können. 

Sie erlernen in Ihrem Tieftauch-Programm die Planung tiefer Tauchgänge inklusive der Ausrüstungsanforderungen. Des Weiteren werden Sie mit Ihrem Instructor mindestens 2 Tieftauchgänge durchführen, um die Besonderheiten zu erleben und auch die möglichen Gefahren besser einzuschätzen, sowie die Sicherheitsregeln anwenden zu können.

Falls Sie sich einfach nur über das Thema Tieftauchen informieren möchten, können Sie auch nur das Manual kaufen, ohne einen ganzen Kurs belegen zu müssen.


Inhalt SSI Tieftauchen / DEEP DIVING SPECIALTY:
    Ihr Total Diving System & Tieftauchen 
    Die Planung Ihres Tieftauchgangs 
    Ihr Tieftauchgang 
    Potentielle Gefahren Ihres Tieftauchgangs 
    Ihr Wiederholungstauchgang

Bei SSI Spezialkursen stehen immer der Spaß und das Erlernen von neuen Fertigkeiten im Vordergrund. Praktische Taucherfahrung steht hier an erster Stelle. Es finden jeweils nur kurze theoretische Lektionen statt, sofern Sie sich mit Hilfe des Homestudy Kits gut vorbereitet haben. So können Sie den Spaß im Wasser gleich voll auskosten und Sie werden bereits nach etwas Übung sicher Ihre Tieftauchgänge planen und durchführen können. Somit steht einem uneingeschränktem Tauchvergnügen in größerer Tiefe nichts mehr entgegen…

Die Möglichkeiten sind grenzenlos, denn gerade in größeren Tiefen gibt es noch eine Menge unberührte Tauchplätze zu entdecken.

Nachttauchen ist Spannung, Abenteuer und Faszination pur! Die Welt unter Wasser ist eine für uns neue und unbekannte Welt. 

Bei Nacht dann abzutauchen bedeutet, diese so faszinierende Welt erneut zu entdecken und mit anderen Augen zu betrachten. In heimischen Gewässern hat es etwas unglaublich Schönes, bei Dämmerung und den letzten Lichtstrahlen ins Wasser zu steigen. Alles ist noch ruhiger als sonst.

Mit einer guten Ausrüstung und einer den Umständen angepassten UW-Lampe kann man mit etwas Glück sogar dämmerungsaktive Fische wie zum Beispiel Hechte bei der Jagd beobachten. Natürlich ist auch gerade in den tropischen Gewässern jeder Nachttauchgang ein kleines Abenteuer. Man sieht nur das, was der Lichtschein der eigenen Tauchlampe und die des Tauchpartners anstrahlt. Grundvoraussetzung hierfür ist eine gute Koordination und allgemein gute Tauchfertigkeiten. Wer diese beherrscht, seinen Nachttauchgang gut plant und passendes Equipment dabei hat wird mit einem Tauchgang der besonderen Art belohnt

Wie läuft der Kurs bei uns ab?

Wir starten mit einer Theorie Einheit, in der wir Euch ein wenig in die Lampenkunde einweisen, Euch etwas über nachtaktive Fische erzählen und über die Planung eines Nacht Tauchgangs. Die theoretischen Grundlagen könnt ihr euch flexibel im Selbststudium aneignen und wir besprechen diese dann nochmal zum Kurs.

Bei den beiden Tauchgängen, die wir nach Anbruch der Dämmerung durchführen, üben wir mit Euch natürlich auch für den Fall, dass die Hauptlampe ausfällt. Dann wird es schlagartig stockdunkel unter Wasser und der Gebrauch einer Ersatzlampe will geübt sein… Wir zeigen Euch aber auch die Faszination der neu entdeckten Welt unter Wasser und üben mit Euch den sicheren Einstig bei Dämmerung und den sicheren Ausstieg bei Nacht. Die Theorie machen wir direkt am See und bei Dunkelheit gehen wir dann ins Wasser, anschliessend gibt es noch eine ausführliche Nachbesprechung.

Beim Führerschein für das Auto ist der 1. Hilfe Kurs Grundvorraussetzung um zur Prüfung zugelassen zu werden. 

Und beim Tauchen? Da wir
d in der Regel erst einmal das Tarieren oder Navigieren erlernt und dann wird getaucht….. Doch was ist, wenn mit dem Tauchpartner mal etwas nicht stimmt? Wenn ein Taucher unter Wasser in Stress gerät? Wenn einer sich verschluckt oder Wasser in der Maske hat und an die Oberfläche schießt? in diesem Kurs entwickeln Sie die notwendigen Fertigkeiten, um Probleme die beim Tauchen entstehen können zu erkennen und zu vermeiden. Außerdem lernen Sie wie man in Not geratenen Tauchern Über- und Unterwasser wirkungsvoll helfen kann. 

Angewandte Tauchmedizin, das Suchen und Bergen vermisster Taucher, sowie das Planen und Organisieren von Rettungsmaßnahmen sind weitere Schwerpunkte der Ausbildung 

Wie läuft der Tauchkurs bei uns ab? 

Voraussetzung für die Brevetierung zum SSI Rescue Diver ist ein anerkannter 1. Hilfe Kurs nicht älter als ein Jahr. Bei Bedarf können Sie diesen bei uns im Rahmen ihres Tauchkurses erwerben! Aufbauend auf Ihren 1. Hilfe Fähigkeiten vertiefen wir Ihr Wissen in einem weiteren Theorieblock. Themen wie Stressentwicklung unter Wasser und Unfallmanagement stehen hier im Mittelpunkt. Wir schließen unsere theoretische Vorbereitung mit einem 50 Fragen umfassenden Test ab. Nun sind Sie fit für die praktische Freiwasser Ausbildung.

In zwei ganztägigen Workshops trainieren Sie ihre Rettungsfähigkeiten über und unter Wasser. Eine Einweisung in die gängigen O² Notversorgungssysteme gehört ebenso dazu, wie das Erlernen von Suchmustern. Höhepunkt sind die beiden Rettungsszenarien am letzten Kurstag. Hier zeigen Sie unter realistischen Bedingungen, dass Sie ihre neuen Fertigkeiten auch in stressbelasteten Rettungssituationen anwenden können.

Natürlich bieten wir alle anderen SK Kurse an.

weitere Informationen unter Tilman@lakediver-hannover.de